Brandarisrace auf Plattbodenschiff Morgana ab Harlingen; Ausgebucht*

0 Plätze verfugbar
Ab € 220,00

„Ein Wochenende auf dem Wasser ist so entspannend wie eine ganze Woche Urlaub an Land!“. Treffender als durch unsere Gäste lässt sich ein Segelwochenende an Bord eines unserer traditionellen Plattbodenschiffe kaum beschreiben. Genießen Sie den Wind in den Haaren, die Natur um Sie herum und die Köstlichkeiten aus der Kombüse / Ihres Schiffskochs. Segeln Sie aktiv mit oder lassen Sie die Seele baumeln – unsere Skipper und Besatzungen haben dazu jederzeit allein Ihr „perfektes Segel-Wochenende“ im Blick.

Buchungsoptionen

  • Fotogalerie
    Morgana (8).JPG Nirwana Strijd Morgana.JPG Morgana (2).jpg Morgana (6).JPG Morgana interieur binnen dagverblijf -tap.jpg Morgana interieur binnen Dagverblijf.jpg Morgana interieur Keuken brood kruiden.jpg Morgana interieur Hut bed wasbak.jpg Morgana interieur Douche.jpg
  • Reiseverlauf
    Morgana interieur Douche.jpg

    Regattasegeln.

    Regattasegeln- das Schönste, was es gibt! Wer einmal auf einem Klipper, Schoner oder einer Tjalk eine Regatta gesegelt hat, hat sein Herz hieran verloren. Holland Sail bietet Ihnen jetzt die Möglichkeit, während einer der beliebtesten Segelregatten der Saison mit zu fahren: das Brandarisrace aus Harlingen. Die achtzig Schiffe, die bei dieser Regatta mitfahren, garantieren Ihnen ein Wochenende voller Aktion, Spektakel und Spaß.

    Am Freitagabend kommen Sie in Harlingen an Bord und lernen Sie Skipper Mark und die anderen Gäste kennen. Sie übernachten an Bord in einer komfortablen Kabine. Nach einem ausgiebigen Frühstück machen wir uns an die Arbeit! Die professionelle Besatzung teilt jedem Gast einen Platz an Deck zu, so dass Sie wissen, was man von Ihnen erwartet. An Bord wird dann ordentlich gearbeitet: wer am Schnellsten fährt, gewinnt, und jeder möchte natürlich beim Brandarisrace auf der Watteninsel Terschelling mit vorne dabei sein!

    Feiern auf Terschelling
    Ob Sie nun gewinnen oder nicht: am Samstagabend feiern wir auf Terschelling! Am Sonntag genießen Sie dann in aller Ruhe eine entspannte Segeltour über das prächtige Wattenmeer. Nachmittags legt das Schiff in Harlingen an und Sie gehen mit einer großartigen Erfahrung reicher von Bord!

  • Reiseinformationen
    Segelrevier: Niederländisches Wattenmeer
    ab / bis: Harlingen
    Schiff:

    Morgana

    an Bord:

    Freitagabend ab 20 Uhr

    von Bord: 

    Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr

    Bordleben / Aktivitäten:
    • Segel setzen / bergen
    • Navigation, gemeinsam mit dem Skipper
    • Aktives Mitsegeln zu allen Schiffsmanövern
    • Steuern des Schiffs
    • Zeit für Muße und Entspannung
    • Austausch mit den Mitseglern
    Törnteilnahme:

    Erwachsenen

    Im Reisepreis enthalten:

    • Unterkunft an Bord eines traditionellen Plattbodenschiffs in der gebuchten Kabinen-Kategorie
    • qualifizierte Schiffsführung (Skipper plus 1-2 Besatzungsmitglieder)
    • Hafengebühren, Touristensteuer und Treibstoffkosten
    • Vollpension an Bord (siehe Essen & Trinken)
    • Kaffee, Tee und Trinkwasser
    • Bezugsfertige Kabinen mit frisch gemachten Betten
    • Handtücher

    Nicht im Reisepreis enthalten sind:

    • Persönliche Aktivitäten an Land während der Liegezeiten im abendlichen Hafen
    • Persönliche Versicherungen
      • So nicht vorhanden, empfehlen wir den Abschluss einer Reise- / Reiserücktrittsversicherung. Diese können Sie bereits bei Ihrer Buchung hinzufügen.
    • Getränke
      • Eine Auswahl an alkoholfreien und alkoholischen Getränken ist an Bord gegen Bezahlung jederzeit erhältlich.
    Mehr info
  • Essen & Trinken
    Morgana interieur Douche.jpg

    An Bord gibt es Vollpension!

    Frühstück:
    Zum Frühstück erwarten Sie verschieden Brotsorten, Wurstaufschnitt / Käse, süße Brotaufstriche und frisches Obst. Dazu Kaffee, Tee und Milch.

    Mittagessen:
    Nach Wahl Ihres Smuts / Ihres Kochs – ergänzt durch eine Suppe oder Salate.

    Abendessen:
    Als Zwei-Gang-Menü am Samstagabend – lassen Sie sich kulinarisch überraschen!

    Snacks über den Tag:
    Während des Segelns versorgt Sie die Kombüse zwischen den Bord-Mahlzeiten mit kleinen Leckereien, Obst oder Fingerfood.

    Persönliche Ernährungswünsche:
    Vegetarische Mahlzeiten versuchen wir selbstverständlich zu berücksichtigen. Bitte vermerken Sie diesen Wunsch bereits bei Ihrer Törn-Anmeldung. 

    Getränke an Bord:
    Kaffee, Tee und Wasser stehen Ihnen während des gesamten Segeltörns jederzeit zur Verfügung. Darüber hinaus sind bereits diverse alkoholfreie Getränke, Wein und niederländisches Bier gebunkert worden. Zum Genuss dieser erhalten Sie zum Abschluss Ihres Segeltörns eine Abrechnung der „Bord-Bar“. Bitte begleichen Sie diese in bar, bevor Sie Ihr Schiff verlassen.

    Mehr info
  • Segelgebeit
    Morgana interieur Douche.jpg

    Segeln auf dem Wattenmeer, kein Tag gleicht dem anderen!

    Erleben Sie ein herrliches Segelwochenende gefüllt mit Action und Entspannung!

    Mehr info
  • Kabineneinteilung
    Morgana interieur Douche.jpg

    Beim Buchungsvorgang können Sie zwischen der Privatnutzung einer Kabine oder einer Koje in einer Gemeinschaftskabine auswählen. Die Verfügbarkeit ist von der Schiffseinteilung und den bereits getätigten Buchungen abhängig.

    Möchten Sie eine Koje in einer Gemeinschaftskabine buchen? Wir teilen Männer und Frauen immer in separate Kabinen ein.

  • Erreichbarkeit
    • Mit öffentliche Verkehrsmitteln
      Der Hafen von Harlingen befindet sich jeweils in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs – Sie erreichen Ihr Schiff nach wenigen hundert Metern Fußweg. Für Informationen über die öffentlichen Verkehrsmittel besuchen Sie www.ns.nl oder www.9292.nl (OV Reisinformatie Nederland auch unter der Telefonnummer 0900-929292 € 0,70/Min.).
       
    • Mit dem Auto
      Wenn Sie mit dem Auto anreisen, stehen in Harlingen mehrere Parkmöglichkeiten in Hafennähe zur Verfügung.
    Mehr info
  • Facebook

    Erfahre die neuesten Nachrichten über die Morgana auf Facebook.

    Mehr info

Buchungsoptionen

Leider ist diese Mitsegelreise bereits ausgebucht.